Klausur-Workshop "Makroökonomie"

für die Klausur am 12.07.2017 (zweiter Prüfungstermin)

angepasst an die Vorlesung von Prof. Klarl an der Uni Bremen

%%NUK-1721

Update 29.06.: Geänderte Kurszeiten

 

Update 04.05.:  Den 40%-igen Gruppenrabatt bekommt ihr für diesen Kurs bereits, wenn ihr euch zu dritt anmeldet („3er-Spar-Ticket“).

 

Nach dem großen Erfolg der Klausurvorbereitung im Modul Makroökonomie bieten wir euch auch zur Klausur im Sommer einen Klausur-Workshop an. Der Schwerpunkt liegt auf der Erklärung des klausurwichtigen Lernstoffs und der Anwendung an Übungsaufgaben. Themenauswahl und Schwierigkeitsgrad orientieren sich dabei an der letzten (und einzigen) Altklausur, die Professor Klarl im letzten Semester gestellt hat. Einen Großteil der Zeit werdet ihr unter unserer Anleitung Aufgaben selbst lösen und den Stoff dadurch einüben und festigen.

 

Euer Dozent Alexander Malitte hat seinen Bachelor im Studienfach BWL an der Uni Bremen absolviert und studiert jetzt im Masterstudiengang an der Uni Münster. Alexander hat das Modul Makroökonomie selbst mit der Note 1,3 bestanden und bereits Lehrerfahrung als Tutor für Makro- und Mikroökonomie sowie Insti&Evo in Bremen gesammelt. Seit dem Wintersemester 2015/16 unterrichtet Alexander unseren Klausur-Workshop "Makroökonomie". 

 

Für alle Bestellungen gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Ihr geht mit einer Bestellung also kein Risiko ein!  

 

Unser Kursangebot zur Klausur "Makroökonomie":

 

Klausur-Workshop

 

Termine:

(So) 02.07.17: 15:15 bis 20:15 Uhr

(Sa) 08.07.17: 15:15 bis 20:15 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, Saal M26b

 

Der Klausur-Workshop “Makroökonomie” findet aufgeteilt auf zwei Termine mit jeweils etwa fünf Stunden statt. 

 

Der Klausur-Workshop eignet sich auch für Anfänger und verlangt keine Vorkenntnisse. 

3er-Spar-Ticket

 

Wenn ihr euch zu dritt anmeldet, bekommt ihr den kompletten Kurs mit 20€ Gruppenrabatt pro Person

 

Ihr spart damit 40 Prozent gegenüber einer Einzelbuchung.

 

Bestellung