Klausur-Übung "Rechnungswesen und Abschluss"

für die Klausur am 28.09.17 (zweiter Prüfungstermin)

angepasst an die Vorlesung von Prof. Zimmermann an der Uni Bremen

%%NUK-1718

Update 06.05.:  Den 40%-igen Gruppenrabatt bekommt ihr für diesen Kurs bereits, wenn ihr euch zu dritt anmeldet („3er-Spar-Ticket“).

 

Die Klausur-Übung "Rechnungswesen und Abschluss" richtet sich an Zweit- und Viertsemester, die den ersten Prüfungstermin nicht mitgeschrieben oder nicht bestanden haben. Wer im letzten Semester nicht immer alle Vorlesungen oder Übungen besucht hat, kann hier den verpassten Stoff zeitsparend und effizient einüben.

 

In der Übung lösen wir mit euch ausgesuchte Fragestellungen basierend auf den Klausuren der letzten Jahre. Damit bekommt ihr mehr Routine und minimiert die Gefahr von bösen Überraschungen in der Klausur. Wir erklären die „Lieblingsaufgaben“ des Dozenten und gehen auf typische Schwierigkeiten ein, damit ihr in der Klausur die knapp bemessene Bearbeitungszeit optimal nutzen könnt. Die Klausur-Übung dauert etwa 8 Stunden. 

 

Eure Dozentin ist Diplom-Finanzwirtin Wiete Weiß. Wiete studiert BWL als Zweitstudium an der Uni Bremen im sechsten Semester und hat die Klausurübungen im Fach Rewe schon in den letzten drei Semestern geleitet. 

 

Kurswiederholer aus dem letzten Semester nehmen kostenlos teil. Außerdem gilt für alle Bestellungen ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Ihr geht mit einer Bestellung also kein Risiko ein!

 

Unser Kursangebot zur Klausur "Rechnungswesen und Abschluss":

 

Klausur-Übung

 

Termin: (Sa) 23.09.17: 10:00 bis 18:00 Uhr

 

Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, Saal M26a

 

3er-Spar-Ticket

 

Wenn ihr euch zu dritt anmeldet, bekommt ihr den kompletten Kurs mit 20€ Gruppenrabatt pro Person

 

Ihr spart damit 40 Prozent gegenüber einer Einzelbuchung.

 

Bestellung