Klausur-Crashkurs "Statistik"

für die Klausur am 16.7.18 (erster Prüfungstermin)

angepasst an die Vorlesung von Missong / Ihden an der Uni Bremen

 

Hinweis: Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs wurde bislang noch nicht erreicht. Weitere Infos dazu und Tipps, wie ihr das günstigste Kursticket bucht, findet ihr hier.

 

Statistik liegt nicht jedem und ist ein klassisches Siebfach. Nicht jeder mag wochenlang Formelbücher pauken und im Berufsleben rechnet sowieso der PC. Damit ihr Statistik erfolgreich abhaken könnt, bieten wir euch dieses Semester wieder einen Klausur-Crashkurs an:

 

Im Crashkurs erklären wir die für die erfolgreiche Klausurbearbeitung notwendige Theorie und rechnen mit euch Übungsaufgaben auf Klausurniveau. Großen Wert legen wir dabei auf eine möglichst einfache Darstellung und die Erklärung des korrekten Lösungswegs. Ebenfalls bietet der Kurs allen Teilnehmern die Gelegenheit, kurz vor der Klausur noch bestehende Probleme und Schwierigkeiten auszuräumen und Fragen zu stellen.

 

Am Ende des Kurses wissen die Teilnehmer, wie man die Aufgabentypen aus den Altklausuren (inklusive Varianten und Umformulierungen) löst und haben unter Anleitung selbst viele Übungsaufgaben und klausurähnliche Aufgaben gerechnet. Das spart Zeit und gibt Sicherheit in der Klausur.

 

Statistik ist ein besonders lernintensives Fach und ihr müsst für eine gute Note viele verschiedene Aufgabentypen meistern. Der Klausur-Crashkurs “Statistik” ist deshalb unser längster und ausführlichster Kurs. Ihr bringt eure Laptops mit und wir zeigen euch wie ihr die richtigen Lösungen berechnet und wo ihr sie genau eintragt - genau wie später in der E-Klausur!

 

Eure Dozentin Christina Plump ist studierte Diplom-Mathematikerin und Diplom-Informatikerin (Endnote jeweils: "sehr gut") und arbeitet als Doktorandin im Fachbereich Informatik. Seit 2009 hat Christina als Tutorin Lehrveranstaltungen u.a. in den Fächern Mathematik und Informatik an der Uni Bremen geleitet. Als unsere Chef-Dozentin für Mathematik und Statistik hat sie seit 2011 mehrere Tausend Studierende unterrichtet und erhält bei unseren Kursevaluationen regelmäßig Bestnoten.

 

Kurswiederholer zahlen ein ermäßigtes Kursentgelt, außerdem gilt für alle Bestellungen ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Ihr geht mit einer Bestellung also kein Risiko ein.

 

Hinweise: Der Klausur-Crashkurs ist eine Hilfestellung für Studierende, die eine kostengünstige und anwendungsorientierte Klausurvorbereitung wünschen. Der Crashkurs wird ohne Mitwirkung des Lehrstuhls erbracht und ist nicht als Ersatz der universitären Veranstaltungen gedacht. Wir verwenden im Kurs eigenes Lehrmaterial und selbst erstellte Übungsaufgaben. Dieser Kurs ist ein privates, kostenpflichtiges Nachhilfeangebot der Firma Skriptteufel.

 

Details zum Klausur-Crashkurs "Statistik":

 

Klausur-Crashkurs 

 

Termine (Uhrzeiten noch offen):

 

(Sa) 16.06.18

(Sa) 17.06.18

(Sa) 23.06.18

(Sa) 30.06.18

 

Veranstaltungsort

Hochschule Bremen, Neustadtswall 30

 

 

Der Klausur-Crashkurs “Statistik” findet aufgeteilt auf 4 Termine statt und dauert insgesamt 20 bis 24 Stunden. Der Klausur-Crashkurs verlangt keine besonderen Vorkenntnisse. 

5er-Spar-Ticket

 

Wenn ihr euch zu fünft anmeldet, geben wir euch 20€ Gruppenrabatt pro Person

 

Ihr spart damit fast 40 Prozent gegenüber einer Einzelbuchung.

 

Bestellung